headerbg, preload header01, preload header02, preload header03, preload
Erklärvideos

Dienstag, 9. April 2019, 15.00 bis 17.30 Uhr

Pfingsten – Was feiern wir da eigentlich?

Arbeiten mit Erklärvideos im Religionsunterricht

Jedes Jahr gibt es zwei Pfingstfeiertage, einen Tag Ferien und trotzdem scheint den Schüler_innen meist unklar, was denn eigentlich gefeiert wird. Es gibt keine Traditionen im Alltag, wie zu Weihnachten oder Ostern, und inhaltlich scheint das Thema auch eher lebensfern. Für ein Verständnis des christlichen Glaubens ist das Thema jedoch von zentraler Bedeutung. Es regt zum Nachdenken über die eigene Gottesvorstellung sowie den trinitarischen Gedanken an. Wie kann nun ein Brückenschlag zwischen Theologie und Lebenswelt gelingen?

Durch die Erprobung verschiedener Unterrichtsmethoden werden wir uns selbst der Frage nach dem Heiligen Geist und dem Pfingstfest annähern. Der unterrichtspraktische Schwerpunkt ist in dieser Fortbildung die Erstellung eines eigenen Erklärvideos zum Thema. Das Format „Erklärvideo“ lässt sich im Unterricht sehr einfach und zielführend umsetzen. Auf diese Weise kann auch der Religionsunterricht einen kleinen Beitrag zur sinnvollen Nutzung der Neuen Medien in der Schule leisten.

 

Leitung:

Carmen Schmitt

Tagungsort:

Ev. Schulreferat, Kartäusergasse 9-11, 50678 Köln

Termin:

Dienstag, 9. April 2019, 15.00 – 17.30 Uhr

Kostenanteil:

4,00 Euro

Bitte melden Sie sich bis zum 2. April 2019 verbindlich im Schulreferat an.



« Zurück