headerbg, preload header01, preload header02, preload header03, preload
Schutzkonzept

Mittwoch, 20 März 2019, 15.00 bis 17.15 Uhr

„Hinschauen – Helfen – Handeln“ –

Schulung zur Prävention sexualisierter Gewalt

 Auch in der Evangelischen Kirche hat es Fälle von sexualisierter Gewalt gegeben. Nach der EKD hat sich auch der Evangelische Kirchenverband Köln und Region entschieden, ein sexuelles Schutzkonzept zu erstellen und alle haupt-, neben- und ehrenamtlich Tätigen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt zu schulen. Wir wollen, dass alle Arbeitsbereiche in unserer Kirche – auch Schulen und der Religionsunterricht – sichere Orte für Kinder und Jugendliche sind und nicht zu „Tatorten“ werden. In der Veranstaltung werden alle Interessierten zur Erstellung von Schutzkonzepten und zur Prävention sexualisierter Gewalt geschult und erhalten das für kirchliche Mitarbeiter_innen erforderliche Zertifikat.

Leitung:

Hanser Brandt-von Bülow,  Jost Klausmeier-Saß, Thomas vom Scheidt

 

Referentin:

Dr. Juliane Arnold

 

Termin:

Mittwoch, 20. März 2019, 15.00 – 17.15 Uhr

 

Tagungsort:

Haus der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9-11, 50678 Köln

 

Kostenanteil:

Es fallen keine Kosten an.

Bitte melden Sie sich bis zum 13. März 2019 verbindlich im Schulreferat an.



« Zurück