headerbg, preload header01, preload header02, preload header03, preload
Weihnachtskonvent „Lebendige Steine“

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 18:00 Uhr

Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln

Im 1. Petrusbrief wird die Gemeinde mit diesem paradoxen Bild angesprochen. Ziel im Petrusbrief ist das Erbauen zu einem geistigen Haus. So werden wir uns zunächst in der Abendandacht in der Antoniterkirche dies zusprechen lassen.

Um 18:30 Uhr empfängt uns am Eingang des Museums Schnütgen dessen Direktor Dr. Moritz Woelk.

Er möchte uns begeistern für gewinnbringende Blicke auf und Auseinandersetzungen mit Skulpturen und anderen Kunsthandwerken aus mittelalterlicher Zeit, die das Museum in seiner Sammlung hat. Die Steine und Stoffe werden sprechen, werden lebendig und die Führung will die Lust auf Klassenexkursionen in die Ausstellung wecken.

Für 19:45 Uhr reservieren wir für die Gruppe einen Tisch in einem nahegelegenen Restaurant.



« Zurück