headerbg, preload header01, preload header02, preload header03, preload
Werkstatt Bibliolog

Dienstag, 8. Oktober 2019, 15.30 bis 18.00 Uhr

Mithilfe des Bibliologs gelingt es leicht, biblische Texte mit der Lebenswelt von Schüler_innen zu verknüpfen und neue Zugänge zu inszenieren. Daher erfreut sich die Methode wachsender Beliebtheit im Religionsunterricht.

Für alle, die einen Grundkurs Bibliolog absolviert haben, bietet sich an diesem Nachmittag die Chance in kollegialer Runde eigene Bibliologe auszuprobieren oder wieder neu anzuknüpfen und die eigene Praxis aufzufrischen. Außerdem werden wir an einem Beispiel erarbeiten, wie ein Bibliolog ein stimmiger Teil einer Unterrichtsreihe sein kann.

Bei Bedarf können wir regelmäßige Werkstatt-Tage vereinbaren, an denen an einem Bibliolog für die Schule gearbeitet wird.

Hilfreich kann im Vorfeld der gerade neu erschienene Band 3 Bibliolog, Handlungsfeld Religionsunterricht von Uta Pohl-Patalong sein.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Schulreferat Bonn statt.

Leitung:

Stefanie Bartsch, Pastoralreferentin in der Schulpastoral,

Carmen Schmitt, Thomas vom Scheidt, Schulreferat Köln

Beate Sträter, Hiltrud Stärk-Lemaire, Schulreferat Bonn

Tagungsort:

Haus der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9-11, 50678 Köln

Termin:

Dienstag, 8. Oktober 2019, 15.30 – 18.00 Uhr

Kostenanteil:

4,00 Euro

Bitte melden Sie sich bis zum 1. Oktober 2019 verbindlich im Schulreferat an.



« Zurück